Der Rückspiegel: Dr. Borek Severa

Was würden Sie Ihrem jüngeren Ich empfehlen?

Der Abschluss der eigenen beruflichen Laufbahn – in meinem Fall zur Hälfte in Deutschland und danach in Tschechien – mag der ideale Zeitpunkt für Ratschläge und Empfehlungen an die Berufsanfänger sein. Manch einer schreibt darüber ein Buch. Ich will mich jedoch nur auf eine Grundregel beschränken, die mir mein erster Chef in einer Frankfurter Werbeagentur einhämmerte und die ich später in meiner eigenen Agentur in Prag besonders zu schätzen wusste: „Wer einmal zum Kunden sagt ‚Es geht nicht‘, fliegt raus.“ Daraus habe ich gelernt, dass selbst in vermeintlich ausweglosen Situationen die Suche nach überzeugenden Lösungen und Alternativen darüber entscheidet, dass die Kundenbeziehung stark und langfristig bleibt.

Dr. Borek Severa, geschäftsführender Gesellschafter, MediaTrust Communications spol. s r.o.

… hat nach dem Studium in Frankfurt am Main und der Tätigkeit als Kommunikationsberater in deutschen Werbeagenturen und Unternehmen 1994 in Prag seine eigene PR- und Kommunikationsagentur gegründet. Er ist außerdem an einer Filmproduktionsfirma beteiligt. Zwischen 1992 und 2016 hat er die Repräsentanz der Friedrich-Naumann-Stiftung in Prag geleitet. Seine Hobbies sind Musik, Film, Radfahren und Skilanglauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.